Allgemeine Geschäftsbedingungen Internetshop (AGB)

1 Allgemeines, Geltungsbereich
Die Online-Bestellung von Produkten erfolgt auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäfts-bedingungen für Online-Geschäfte (AGB).
Mit dem Absenden der Online-Bestellung akzeptiert der Besteller die vorliegenden AGB.
Allfällige Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers finden keine Anwendung.

2 Vertragsschluss
Die Angebote der BIONIK AG im Internetshop sind freibleibend und unverbindlich.
Die vollständige und korrekte Bestellung im Internetshop gilt als verbindliches Kaufangebot.
Der Kaufvertrag kommt mit der Annahmeerklärung der BIONIK AG zustande.
Als Annahmeerklärung gilt die Bestätigung des Bestellungseingangs durch E-Mail.

3 Preis, Zahlungskonditionen
Massgeblich für die Rechnungsstellung ist der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung, zuzüglich Versand- und Verpackungskosten sowie ggf. die schweizerische Mehrwertsteuer.
Zahlungskonditionen: 30 Tage netto, Verzugszinsen 5% ab dem 31. Tag.

4 Lieferung, Versandkosten
Geliefert wird an die vom Besteller mitgeteilte Adresse, auf seine Kosten und Gefahr, auch bei Teillieferungen.
Bei Lieferverzögerungen besteht keine Haftung.
Die Versand- und Verpackungskosten betragen für Lieferungen innerhalb der Schweiz mindestens CHF 10.- und für Lieferungen nach Deutschland oder in andere Länder der EU mindestens € 10.-. Für Sendungen mit überdurchschnittlich hohem Gewicht erhöhen sich die Versand- und Verpackungs-kosten entsprechend der Kostenstruktur der Schweizer Post.

5 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der BIONIK AG.

6 Gewährleistung
Es gelten die Gewährleistungspflichten des jeweiligen Herstellers.
Schadenersatzansprüche gegen die BIONIK AG oder deren Angestellten sind ausgeschlossen, soweit nicht ein vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt.

7 Datenschutz
Die E-Mail-Korrespondenz mit den vertraglichen Vereinbarungen und die persönlichen Daten des Bestellers werden von der BIONIK AG elektronisch gespeichert.
Sie werden in keiner Weise bearbeitet, werden nicht an Dritte weitergegeben und sind gegen unbefugten Zugriff geschützt.

8 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Anwendbar ist Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Aarau.

BIONIK AG