Altes Wissen neu entdecken

Die Mitglieder der BIONIK AG haben sich der Erforschung der Bioenergie und der verantwortungsvollen Verbreitung des Wissens um diese sowie deren Anwendung zum Wohle von Mensch, Tier und Pflanzen verschrieben.

Wir hinterfragen laufend bekannte bioenergetische Test- und Therapieverfahren. Nicht zuletzt, um auch die eigenen Verfahren weiter entwickeln und optimieren zu können.

Der BIONIK-Tensor ist unser Testinstrument. Er ist eine sogenannte Einhandfederrute und ein in der Schweiz hergestelltes, hochstehendes Qualitätsprodukt. Im Unterschied zu anderen, ähnlichen Geräten ermöglicht der BIONIK-Tensor auch Polaritäts- und subtilste Energietests.
Unser eintägiger Tensor-Einführungskurs TK I lehrt den systematischen Umgang mit dem BIONIK-Tensor.
Im Tensorkurs 2 wird das im Kurs 1 erworbene Wissen weiter vertieft. Geopathie und Geomantie sind hier die Hauptthemen.
Tensorkurs 3 ist der energetischen Diagnose bei Mensch und Tier gewidmet. Im zweitägigen Kurs untersuchen wir systematisch sowohl den Energiestatus des Menschen als auch entsprechende, den Energiestatus optimierenden  Anwendungsmöglichkeiten von Schwingungsmitteln.